tupodcast

tupodcast

Gespräche unter Schwestern

Transcript

Zurück zur Episode

00:00:00: Na ist gut dran na ist gut dann nicht.

00:00:12: Natron im Kuchen.

00:00:16: Wieder so gut läuft im Deutschkurs.

00:00:22: Music.

00:00:55: Als Trainerin Aktivisten und Autoren rund um das Thema Rassismus rassismuskritik.

00:01:02: Begleite ich zusammen mit meinem Mann Steven Institutionen Organisationen und individuell auf Ihre rassismuskritischen Reise.

00:01:12: Dieser Podcast ist unser Herzens.

00:01:16: Gespräche mit schwarzen Frauen haben mir den Weg in das Verständnis über mich selbst als schwarzer Mensch in dieser Welt geebnet.

00:01:26: I am because they are.

00:01:31: Bis heute sind es diese Gespräche die mich stärken bereichern aber auch heilen und wachsen lassen.

00:01:41: Und black women are better as literally schwarze Frauen haben schon immer kreiert gekämpft.

00:01:51: Entdeckt inspiriert erschaffen erforscht geschrieben geglaubt geliebt und gehofft trotz und wieder unglaublicher Barrieren Grausamkeiten und Erniedrigungen.

00:02:06: Die ihnen rassistische und patriarchale Machtstrukturen.

00:02:10: Gegebenenfalls auch noch heteronormative caloris Tische able Esstische homo oder Trans feindliche oder weitere Machtstrukturen in den Weg geworfen haben.

00:02:23: Ihren Geschichten beizuwohnen und zuzuhören ist bereichernd.

00:02:28: Und wie ich finde ein Privileg für alle representation matters.

00:02:37: Und ich freue mich darüber eine Plattform zu haben auf der ich mit unterschiedlichsten Frauen sprechen kann.

00:02:45: Die alle mit ihren individuellen Geschichten unsere Welt bereichern.

00:02:50: Gleichzeitig wissen wir dass Du Podcast niemals allen Stimmen die eigentlich gehört werden sollten gerecht werden kann.

00:03:00: Deshalb ist es uns wichtig darauf hinzuweisen dass ihr vor allem als weiße Zuhörer innen.

00:03:08: Immer im Hinterkopf habt das die geschilderten Erlebnisse natürlich an kollektive Erfahrungen und Positionierungen an.

00:03:17: Aber dass sie eben niemals repräsentativ für alle schwarzen Frauen stehen können und Kreuz frankly auch nicht stehen sollten.

00:03:29: Viel Inspiration Erkenntnis oder auch einfach Spaß beim Hören der Gespräche was ist denn dieser Season neu und was bleibt gleich.

00:03:39: Neu ist unser Cover welches ihr schon auf Instagram sehen konntet.

00:03:45: Danke an die wunderbare Fotografen Johanna gebre und die Illustratorin Katrin von Kraut und Konfetti.

00:03:55: Und ihr hört es vielleicht schon neu ist dass wir technisch aufgerüstet haben.

00:04:00: Steven hat in unserem Atelier einen kleinen aber sehr sehr feinen home Aufnahmebereich eingerichtet

00:04:08: wir haben neue Mikro und Support von dem wunderbaren Widget und Guido soundingenieur par excellence

00:04:16: der und soundtechnisch in dieser Season unter die Arme greift shoutout an Dich Ricky unser Dank ist für immer dein.

00:04:26: Neues auch dass wir beschlossen haben diese Plattform zu nutzen um black owned businesses zu supporten am Ende des Podcast machen wir daher in jeder Folge ein shoutout für ein Blackout business in der DACH-Region.

00:04:41: Kostenlos versteht sich du möchtest mit deinem Business dabei sein.

00:04:47: Dann schreib uns eine E-Mail mit den Infos zu deinem Business an Officemanagement Tupoka. De.

00:04:56: Tupodcast wird in dieser Season einmal im Monat mit einer neuen Folge erscheinen.

00:05:01: Und damit wir dies alles weiter so stemmen können freuen wir uns weiterhin über euren Support via steady oder paper die Links findet ihr wie immer in den schauen aus.

00:05:14: Folgt mir gerne auf Instagram falls ihr es noch nicht tut um über alles rund um meine Arbeit am Laufenden zu bleiben.

00:05:22: Bevor ich euch die heutige gestern vorstelle noch ein großes danke für den Support an euch alle

00:05:29: und im Speziellen an Ricky Johanna Katrin Mariam dass Lina an Netzwerk mit Vergnügen und natürlich meinen Herzensmenschen Steven.

00:05:42: Im heutigen Gespräch spreche ich mit der Schauspielerin und Produzentin Vellmar Buabeng.

00:05:49: Thelma hat in so vielen Produktionen mitgewirkt dass es unmöglich ist die hier alle aufzuführen sie wird aber im Gespräch von vielen von ihnen berichten.

00:05:59: Ansonsten zeigt sie unbedingt aus auf Wikipedia Instagram oder ihrer Webseite findet ihr natürlich alles in den Ton aus.

00:06:09: Es ist ein Gespräch über ein kölsches Mädchen und verzerrte Projektionen.

00:06:15: Über Goethes Faust und eine unglaublich tolle Mutter über Kampf und nothing from the horse.

00:06:25: Über nicht angekommen Botschaften Community lauf und Skorpion als Aszendenten.

00:06:34: Und jetzt macht es euch gemütlich und los geht's.

00:06:39: Music.

00:06:56: Okay am Donnerstag little Conny und zwar ich habe dich angerufen habe gesagt.

00:07:04: Thelma ich möchte diesen Podcast und diese Season beginnt mit einem Bang und dann hast du gesagt haben wir das dann gesagt

00:07:13: Buabeng mit einem Buabeng herzlich willkommen ich bin.

00:07:21: In Ohr dass du hier bist herzlich willkommen sofort cast.

00:07:24: Tupoka weiß gar nicht was mir das bedeutet bin so froh es ist mir eine Ehre hier zu sein bei dir sowieso so schön vielen vielen Dank dass es geklappt hat ja wir sind beide.

00:07:35: Bizzy women also der Wahnsinn dass wir das geschafft haben da allein da voll kriegen ist schon eine Medaille oder das passt genau wie wie bist du heute hier

00:07:50: also genau ich sehe dich auf insta jeden Tag einer anderen Stadt gefühlt was geht bei dir.

00:07:57: In welcher Stadt bin ich gerade die hast du Berlin okay Deutschland die Leute sprechen deutsch Fernsehen Deutschland good Zündung 60 / mir geht's richtig richtig gut

00:08:08: mit ihm richtig richtig gut also ich muss tatsächlich sagen

00:08:12: so schlimm das auch für ist Corona sozusagen für die Menschheit für die Welt für Menschen um mich herum für Freunde die ich habe.

00:08:19: Glaube ich tritt können auch viele andere Menschen sagen dass coronator zu der Zeit war wo Dinge sich verändert haben Dinge sich verschoben haben zum Teil sogar besser geworden sind und ich habe gezwungenermaßen wie wir alle.

00:08:31: Mit dem Herz stand ich kurz vor meiner Premiere am Schauspielhaus Zürich okay oder musste abgebrochen werden dann war ich plötzlich zu Hause und hatte Zeit mal runterzukommen war vorher auch viel unterwegs und.

00:08:42: Da war fünf Monate in Zürich Ding 2 Produktion.

00:08:46: Wenn mich wieder angekommen heruntergekommen konnte mich besinnen dann ist leider muss man das so sagen

00:08:52: George Floyd und black live matter Bewegung dieses dass ich vorher auch gehabt aber dann erste Ansturm her.

00:08:58: Passiert mir sonst so viel verändert also ich bin ganz richtigen froh dass ich so Zeit hatte mich darum mal zu kümmern und mich darauf zu konzentrieren

00:09:07: ich habe einfach gemerkt was für eine Kraft jetzt von uns von unser comenity aussehen wie viele wir sind und das alles passiert und das hat mich tatsächlich zu traurig der Anlass dazu Holz

00:09:18: aber so motiviert ich gebe zu einer Kraft und oder Stärke mit so einem

00:09:22: unser Gefühl als hätte ich so eine Armee hinter mir von Leuten bei dem man weiß sie können so zu einem und wenn es nicht allein ja.

00:09:29: Sie hat schon sehr gut ja denke an diesen Spruch den ich mir auch ganz oft sage wenn ich irgendwie so vor von so eine Gruppe von weißen Menschen trete wäre kam also anbei das denn das Manny

00:09:39: oder so ähnlich aber es ist genau dieses Bild so ja ich bin vielleicht jetzt eh die einzigste die einzige im Raum aber

00:09:47: eigentlich sind wir alle da sind wir alle da und jetzt immer sag doch mal attack sind village ob es sei sehr Texte village to raise genau dass ich habe das Gefühl du willst du

00:09:59: get things going on the dafür merkt man jetzt einfach ja schön dass dir gut geht wirklich gut also ich meine auch die Angst hat sich zu Hause die auch als Schauspieler in der Wiener wie geht's weiter mit dem Beruf und finanziell und all diese Sachen

00:10:16: ich kann weiß dass ich nicht wann ich das letzte mal an ich weiß tatsächlich nicht war nicht an das letzte Mal am Stück.

00:10:24: So glücklich war auch tatsächlich also dass ich wirklich so das Gefühl hatte alles läuft ich habe das Gefühl.

00:10:31: Bin so wie ich mir Ruhe in mir und trotz des ganzen Stresses ja nicht bei mir und komme und wie Clan ja ich war einkaufen ist dass ich so ein powerhouse

00:10:40: und dann waren wir anscheinend auch richtig richtig schön aber ich freue mich so also ich finde dieses Jahr ist ja durchaus durchwachsen ne also ich muss sagen so die die Spannbreite an Gefühlen die ich in diesem Jahr

00:10:53: erlebt habe sind enorm die passen auch in zehn Jahre

00:10:58: wirklich jetzt ist er so krass wegen des lockdowns wegen allem was passiert auch wegen black live matter wegen dem was

00:11:06: so ich finde du hast so viele SEO True Colors shining through Moment absolut durch den Lockdown aber auch durch black live matter also du bist einfach mit Dingen und Menschen konfrontiert wo man denkt so

00:11:16: passiert die gerade die Wahl in Amerika heute kann sein global dürfen wir gar nicht anfangen es ist Wahnsinn

00:11:24: und ich weiß nicht ob du das auch kriegst ich krieg von Journalisten auch ständig die Frage und.

00:11:30: Ist das jetzt besser und ist jetzt wie ist es jetzt und ich sag mal ja sagt ihr mir das doch ne aber ja es hat schon auf jeden Fall.

00:11:39: Energie los gelassen oder auch bloß gesucht ihr absolut ist erst gestern Abend noch mit meinem

00:11:46: besten Freund darüber gesprochen weil wir immer wieder auf dieses Thema zurückkommen und sagen

00:11:51: ist das jetzt eine Bubble sind wir auch in unserer Berlin Bubble und ich glaube das findet auf jeden Fall statt also ich glaube diese ganzen Diskurse die wir jetzt führen diese ganzen Diskurse die wir jetzt für nerve

00:12:04: booknis dies gibt verdienst du Gott sei Dank für dich letztendlich auch das Finden Bestseller dass die Leute das jetzt rauf runter hören und lesen oder auch andere Bücher von Alice hat das dass das jetzt sozusagen Bedürfnis da sich zu diesem Thema auseinanderzusetzen

00:12:18: Spiegel aber darf ich trotzdem nicht die wahre Realität unserer deutschen Bevölkerung ab ich glaube es gibt jetzt viele Leute die Vogue sind und die dabei sind aber die Babbel wenn ich so durch das Dorf gehe wo meine Mutter lebt

00:12:29: also ich will den Leuten was unterstellen dass ich böse gemeint ich rede gar nicht davon dass das jetzt als Rassisten sind aber ich glaube.

00:12:36: Das sind als Menschen die Liebe leben die haben kaum oder gar keine Berührungspunkte uns und unseren Problemen Wilma heißt and I couldn't care less

00:12:45: ja und ich muss auch sagen also wir sind jetzt auch viel so in großen Firmen unterwegs in großen Konzernen so in in ja Bereichen wo ich vorher noch nicht war und ich habe auch immer manchmal wieso das Gefühl aber

00:12:59: ich habe doch alles schon gesagt oder es wurde doch von verschiedenen Expert Hinz und ganz lange ganz viel Gewackel ich denke es müssen noch jetzt eigentlich alle wissen hoffentlich bin ich jetzt nicht

00:13:09: also überflüssig in dieser Kino oder so sagt irgendwas was keiner hören will und dann weißt Du so dann kommt halt dann halt ich die Keynote und im Anschluss kommt dann irgend so eine Frage und dann ist so.

00:13:18: Und die Frage woher kommst du wieso ist sie jetzt rassistisch und ich denke so are you kidding me also es gibt noch viel zu tun.

00:13:28: Burg an der Donau das Ding an sich deswegen auch Probs ich ziehe meinen Hut vor dir danke für deine ganze Arbeit wirklich jetzt ich weiß nicht wie du das.

00:13:38: Genau das ist nämlich habe das Gefühl dadurch dass wir uns in diesen Kontexten bewegen und bestimmte Begriffe benutzen über bestimmte Dinge reden und nachdenken denkt man immer 80 Leute das weiß man jetzt wann fängt das schon an dass du auf dem Panel sitzt mir von Bayern passiert im Sarg beauty & 1.

00:13:53: Die weiß auf dem Panel.

00:13:54: Was heißt denn das BIOS epoch und finde es erstmal witzig weiß was ich meine die wissen noch eine Panel wo es um die Diversität und Rassismus ehrlich.

00:14:04: Statt sich dafür zu schämen ehrlich gesagt hat mein nachzufragen fährst du noch witzig man das in Scherze verpackt oder.

00:14:11: Bei mir genau dasselbe ich sitze am Theater und muss dann plötzlich mit Kollegen über das N-Wort reden dass ich will damit sagen wie denkt immer die sind schon weiter aber du fängst immer wieder von vorne an.

00:14:20: Wann fängt immer wieder von vorne an Kollegen am Theater zu erklären dass du nicht mit dem N Wort mit dieser werden willst in geile Welt Kontakt.

00:14:29: Was ist mir gerade aufgefallen ich habe dich gar nicht vorgestellt ich war so Selma Buabeng eskitme alle wissen wer der Babo ist

00:14:40: ja ist auch so also sei mal du bist eine unfassbare vielseitige kompetente

00:14:48: extraordinär Schauspielerin.

00:14:50: Und wir werden auch gleich noch ganz viel darüber sprechen dass du alles schon gemacht hast und was du machst er auf der Bühne am Theater im Film auch selbst produziert und so weiter und du positioniert sich auch zu dem Thema Rassismus.

00:15:03: Panels in verschiedenen ich weiß nicht machst du auch Workshops eigentlich nie

00:15:06: oder er noch nicht für deine Freundin zusammen die haben auch da mit Gedanken und.

00:15:16: Schülern mal Sauerstoffs gegeben im Sinne von auch genauso Rassismus Workshops von Bayern.

00:15:22: Am Weinberg Kollegen jetzt also eine große Bandbreite comedy es ist also einfach

00:15:30: mega Lust also ist einfach so lustig sehr viele Formate von dir du produziert selber und ja eine große Ehre Dich hier zu haben vielen vielen Dank.

00:15:41: Wenn du tupodcast kennst dann weißt du dass wir bevor wir so in deine jetzige Karriere gehen oder wie du dahin gekommen bist und kleinen Schritt

00:15:49: nehmen oder großen in in die Kindheit und ja dieses Leben als schwarzes Kind in der weißen Dominanz Gesellschaft groß zu werden im Rheinland groß geworden in Meckenheim bei Bonn.

00:16:03: Als sie und ja meine Frage ist mit

00:16:09: was für Botschaften bist du groß geworden zum Thema Rassismus auf deiner Herkunftsfamilie inwiefern wurde Rassismus thematisiert oder eben auch nicht thematisiert was für Erinnerungen hast du.

00:16:22: Sehr sehr spannende Frage ich habe auch wirklich tatsächlichen letzten Tagen auch noch mal drüber nachgedacht einerseits bin ich aufgrund der Tatsache weil in Bad Godesberg Bonn Bad Godesberg die ganzen Botschaften damals waren bin ich in so einer Garnelen Gemüse es gab die ghanaische Botschaft es gab mit der Nieren Communitys gab

00:16:39: Diplomaten die alle vier Jahren gewechselt sind mit ihren Kindern zum Teil dann da war das was ich hatte da mal so viel Jahre kann man neue mit ihren Kindern aus Ghana und so

00:16:48: also einmal bin ich so groß geworden dass ich jedes Wochenende tatsächlich in meiner Mutter aufgewacht bin wir sind einkaufen gegangen zum Lidl Aldi oder was auch immer.

00:16:56: Habe einen gekauften standen hatte ich auch so ein bisschen glatt sich die Frauen in der Küche nehmen.

00:17:01: M&M gekocht und vorbereitet und am Nachmittag kam dann aus der garnieren Community in der Umgebung.

00:17:07: Also ich erinnere mich wenn ich die Augen schließe sehe ich immer höre ich mal African Highlife music Hintergrund Fufu Platin reist also Küche voll mit Essen und.

00:17:17: Dann irencin unserer Wohnung und chillen und tanzen so war sozusagen wenn ich hinter dass es gibt immer die seite er sich trotzdem in so einer garnieren komme ich selbstverständlich

00:17:27: energenie in Gummi die groß geworden bin klingt wahnsinnig am Power ja total also das war auch so in meinem also so bin ich groß geworden auch unter schwarzen aber andererseits habe ich natürlich ne ganz andere der Realität erlebt als einzige mein Bruder und ich waren die einzigen beiden schwarzen auf der Grundschule damals in Meckenheim

00:17:43: wie hat man da auch dann schon würde man mit plötzlich zum Sachen kommt von dem bei dem man wird sich dachte.

00:17:50: Okay ist der ganz anders ich kann das gar nicht warum werde jetzt auf einmal so behandelt schon als Kind und gleichzeitig zu reflektiert oder.

00:17:56: Hettensen Edeka-Markt vor der Tür und wenn ich dann der Fleischwurst Egge war hat die Verkäuferin mir eine Fleischwurst Theke noch ein Stück Fleischwurst in die Hand gedrückt.

00:18:04: Eine Kasse aber dann zu mir gesagt weil eine ältere Dame die mir war auch vor Ort kommen sie vor die n kann warten.

00:18:11: Nicht deiner dieselben Personen also wir sollten Kontrasten bin ich groß geworden ne dafür aber mit so auch mit so einer Selbstverständlichkeit oder meine Mutter.

00:18:19: Die sagt wenn sie der Wohnung gesucht hat damals also ich will jetzt auch nicht sagen nicht dass es das heute nicht mehr gibt ist ja das traurige das den 80er Jahren stattgefunden hat aber heute immer noch aber wenn die vorgefahren sind um.

00:18:29: Die Wohnung anzugucken ist der Vermieter in ausgestiegen ist und gesagt hat was sind ja en nee das geht aber nicht der völlig absolut und wieder eingestiegen und weggefahren ist.

00:18:39: Das sind so die Kontakte mit weißen Freundin groß geworden auch die Jessica Ela hatten der war ich in der Grundschule direkt nebenan gewohnt ich hatte deutsche weiße Freundin mit den ich groß geworden bin ist auch eine Normalität für mich Baden-Baden wieder mal.

00:18:52: Trotzdem aber auch irgendwie gottseidank safe in so einer garnieren.

00:18:56: Minniti zwei Parallelwelten Wahnsinn und haben diese Parallelwelten sich auch manchmal überschnitten also hast du weiße Freundin auch mal mitgenommen zu

00:19:06: weiß ich nicht zu unserem happening zu so einem Get-Together oder war da habe ich immer mitgenommen ich weiß auch immer.

00:19:13: Also muss ich mal zum Handy verbinden mitnehmen sondern einfach um mit nach Hause nehme ich doch wenn Freundin bei mir war die dann.

00:19:19: Ich meine Mutter fand ihn und einer der Sprachen in Ghana gesprochen habe dann immer so habt ihr Stress streitet ihr.

00:19:25: Wie wir reden einfach nur ganz einfach Emotionen

00:19:35: also da schon mitzubekommen wie die Leute das dann irgendwie spannen und zusammenfinden so eine andere neue in ihren Augen andere Kultur sozusagen

00:19:44: und aber auch wie habe ich auch Freunde mitgenommen zu dann gab es ja damals gesagt obwohl dieser

00:19:50: Zeit der Community sons of Partys Geburtstage Veranstaltung und so da bin ich natürlich auch mit groß geworden habe auch deutsche Freundin mitgenommen die das fand ich total gut an

00:20:00: ja ja bald mit diesem sprechen ne da muss ich gerade drüber nachdenken weil das ja ist ja also ich weiß nicht was für dich ist mit für mich sind das heute auch so ein Thema dass einem ganz schnell dieses hätte sei doch mal nicht so emotional ich kann Dir gar nicht zu hören wäre also glaube ich was typisch deutsch ist ich glaube das ist andere weiße Nation gibt

00:20:20: dies anders sind ich mein Amis findest du mich wird oft sehr sehr laut einer noch ich werde auch nicht pauschalisieren.

00:20:26: Aber das ist ist ist total ein Thema das ist auch gerade wenn es um Rassismus geht dann auch die Forderung ja ist also so wie du das jetzt sagst das ist mir zu emotional da kann ich gar nicht andocken mehr also.

00:20:38: So das ist mir jetzt gerade so temperamentvoll zu laut zu viel ich mein du siehst ja sehr antworte also wenn der.

00:20:44: Dann braucht ihr nicht mehr umdrehen in der Bahn wenn hinter dem Pass ist das sitzen die gerade abgeben dann wieder ein Unito Turnaround ich weiß es irgendwie bei so vom vom Temperament Herz ist halt tatsächlich Unterschiede

00:20:58: die haben oft dann auch negativ bewertet werden hast vollkommen recht das ist so eine dabei ist es einfach irgendwie Leben halt

00:21:05: der Airline ja das klingt.

00:21:13: Als Kind aber ich bin jetzt Kind so in der ich sage von der schwarzen

00:21:17: Einfühlung habe ich sage ich immer so aufgewachsen also ich hatte eine wunderbare Mama oder ich habe eine wunderbare Mama die total tolles und auch eine ganz liebe meine Großeltern sind super und so weiter aber dieses schwarz sein war immer was was wo ich sehr isoliert warum sondern ich das so höre von dir dann nichts drauf war das klingt echt

00:21:35: sind echt sehr stärkend also darfst du davon the foundation die dann die dann schon gebildet

00:21:41: wurde so im Sinne von hier reyam oder interpretiert ist jetzt falsch

00:21:54: und auch in meinem Fall sozusagen mit zwei ghanaischen Eltern wo ich weiß wo ich herkomme meine Wurzeln ganz klar definiert sind irgendwie eine Heimat habe das wurde mir auch hatte ich erst als bewachsene Frau bewusst.

00:22:06: Ruf mich doch mal an das mit dem Kontext und wie leid Kind ja auseinandergesetzt habe wo ich gedacht habe.

00:22:13: Wo das ist mir das erste Mal in Berlin passiert auch das erste Mal dass ich ein Bruder getroffen habe auf irgendein Veranstaltung meinte so ja auch ich gefragt ob es du auch wo kommst du her.

00:22:22: Also Berlin Kreuzberg oder wenn ich frage dann ist doch ein Jahr wieder versuchen aber gedacht dass er mal in seinem Fall tatsächlich wahrscheinlich auch Trauma aufgrund ne

00:22:33: Häufigkeit die wie diese Frage kommen bei dieses Gefühl von nicht dazugehören ausgeschlossen sein und in seinem Fall ist hat sich der kommt aus Berlin-Kreuzberg also es ist tatsächlich so dass er aufgrund der Tatsache dass er mit seinem

00:22:45: warten Elternteil gar keinen Kontakt hat

00:22:47: in diesem Kontext groß geworden ist dieses Land oder die Sprache oder wie auch gar nicht kennt ist es wirklich so anders muss ich auch tatsächlich sogar als schwarze Person zu sagen.

00:22:58: Achso okay ich habe es begriffen stimmt du hast ja wirklich nicht also ne ja wohl ich also ich schon bei schwarzen Menschen auch immer das Gefühl habe da ist eine Suche nach einer Gemeinsamkeit also wenn schwarze Menschen mich dass Fragen suchen die nach einer Verbindung zu und wenn weiße Männchen das fragen ist die Frage geht da drum mich nach außen zu verorten

00:23:17: irgendwo anders hin Zulagen absolut das war auch meine erste habe ich auch gefragt warum ich dich Frage

00:23:26: aber jeder nimmt er bringt ja seine eigene Traumata mit.

00:23:29: Wenn man irgendwie das Gefühl hat suchen ich will diese Frage nicht beantworten und in seinem Fall tatsächlich sagt ja ich höre gleich auf deine Wurzeln ich kenne man weiß auch nie wo man da rein biegt.

00:23:38: Ja passt das für die andere Person bedeutet ich will einfach nur sagen dass ich aufgrund dieser Tatsache gecheckt habe krass ich weiß wo ich herkomme ich spreche die Sprache noch.

00:23:47: Ich bin in dem Kontext groß geworden ich bin mit total darüber im Klaren also für mich wie schön das eigentlich ist und so einem context Rust werden und trotzdem witzigerweise du Bock habe ich da gestern wieder drüber nachgedacht auch mit bloody drüber gesprochen.

00:24:00: Dass ich trotzdem als Kind Jugendliche.

00:24:03: In diesen weißen Kontexten ja so sozialisiert worden bin dass ich glaube ich als junges Mädel auch mal gedacht hat bin ich habe das für ein Glück dass ich hier in Deutschland groß geworden bin und nicht in Ghana.

00:24:12: Okay weil auch da die Assoziationen mit Afrika also man hat sozusagen geschafft in meinen Europa ist und unsere Eltern sind ja auch jeder mit uns besser geht und so weiter

00:24:22: und ich kann uns eigentlich war vor zwei Jahren den Ghana noch mal Monat und.

00:24:27: It's the best place we are the best place to be dass sich auch ganz lieben verändert in unser aller Dreck.

00:24:35: Community Bewusstsein was die Assoziation mit Afrika mit der dann auch mit Eis oder mit unserem Heimaten zu tun hat

00:24:44: ja es ist einfach also ich als schwarze wenn ich das als schwarzes Kind schon gedacht habe und dass ich in Europa bin und nicht in Afrika.

00:24:51: Dann will ich gar nicht wissen was in weißen Köpfen los geht die ja noch schlimmer früher in den 80er Jahren und so weiter.

00:24:58: Mit Bildern aufgewachsen sind die ja gar nicht mit einer Realität zusammenhängen.

00:25:02: Absolutely in Afrika stattfindet ne auch stattfindet aber nicht ausschließlich ja ich glaube auch dass

00:25:10: und dann kommen wir wieder zurück auf den Kurs aber sind so viele Gedanken im Kopf ich glaube halt auch dass in Deutschland an ganz ausgeprägten Anti afrikanische Haltung

00:25:20: Tiefsinn richtig richtig richtig vertiefen ich glaube dass das da auch ne auch deshalb irgendwie eine Korrelation zu dem Thema auch caloris umgibt

00:25:29: Deutschland na also

00:25:32: dass ich natürlich so auf meiner individuellen Auseinandersetzungen das Gefühl immer hatte so auch ich möchte auch gerne in der Gesellschaft leben wo ich irgendwie eine von vielen bin und so weiter und so fort und dann aber irgendwie in Tansania waren gemerkt habe na also ebenso gut

00:25:45: was denn die weiße hier so und dann klar war okay das ist nicht mein mein Zuhause aber das quasi die.

00:25:52: Das also ich bestimmte Erfahrungen auf der Grund der Tatsache dass ich eine weiße Mutter habe dass ich lightskin bin nicht gemacht habe weil ich immer auch diese Nähe zum weiß sein

00:26:03: irgendwie hatten auch wenn ich individuell mich manchmal einsam gefühlt habe und jetzt was du jetzt beschreiben hab aber gesellschaftlich gesehen immer wieder dadurch ach du hast eine weiße Mutter das hat in Anführungsstrichen das hat das hat das

00:26:15: das Verhalten der Menschen mir gegenüber verändert verbessert auf also ich also z.b. im im das kommt auf den Kontext an aber in weißen Kontexten auf jeden Fall

00:26:24: also wieso dass ich wenn ich in der Schule wenn er irgendwas schiefgelaufen ist weißt du und dann gab es irgendein Assoziation von ah so ist die wenn ich dann meine weiße akademische mit Klasse Mutter mitgebracht habe da war der Blick hat sich

00:26:38: sofort rein netto und ich glaube das hat ganz viel auch eben mit dem Thema Kalorie sind z.b. absolut absolut also ich glaube.

00:26:46: Ja das ist keine riesen ist jetzt auch ein großes Thema ist ein großes Thema ich find's total gut und wichtig dass wir darüber reden? Ich mal wie die Art und Weise wenn man darüber redet und.

00:26:56: Welchen Bewusstsein man darüber redet aber es ist absolut großes Thema auch unsere Gesellschaft jeden so Deutschen Gesellschaft.

00:27:04: Was ja auch dann einhergeht mit so banalen Geschichten die mit Schönheit also wer ist beliebt ja Wer wird wem vorgezogen und so ich glaube wenn ich jetzt wird jetzt wo du sagst auch.

00:27:15: Zurück denke das ist glaube ich auch in meinem Kopf tatsächlich war.

00:27:19: Dass ich mal gedacht habe bleibt Skins sind tatsächlich immer ein bisschen schöner also ich glaube gar nicht zu traumatisieren dass ich jetzt irgendwie.

00:27:25: Gott sei Dank Gott sei Dank habe ich meine Mutter ist Mama habe ich niemals als Kind gesagt bin ich immer zu Hause komme auf gesagt ich will weiß wie es von Gott sei Dank.

00:27:34: Du kannst dich schon immer toll ich bin ja mit so einer groß geworden die mir ein Bewusstsein mit jemand und so viel Kraft mitgegeben hat.

00:27:46: Deswegen und ich weiß dass ich natürlich auch Haare geglättet und

00:27:50: man keine Ahnung was hat gehabt wie gesagt auf was ich gerade gesagt habe gutes ich in Europa groß geworden nicht in Afrika weißt du so all diese Assoziationen die selbst ich als schwarzes Kinder mit habe aber Gott sei Dank trotzdem hat meine Mutter mich zu seiner starken selbstbewussten Frau erzogen

00:28:05: dass zumindest dieses benötigt hatte meine Haut zu bleachen oder gedacht habe irgendwie ich muss jetzt weiß sein aber ich glaube trotzdem unterbewusst so in unser Gesellschaft dieses Bild von

00:28:14: weiße sind schöner lightskin sind schöner das ist dass das auch mir eingeprägt worden ist er absolut er so so.

00:28:23: Unfassbar grausam er und nicht er also danke dass du es auch geteilt hast danke dir sehr.

00:28:30: Deine Mama die ist also ich kann sie nur von Instagram und Facebook und ich liebe dich aus der Ferne also nicht

00:28:40: wenn man bedenkt auch ist können gleich ganz viele afrikanische Eltern sagen dass sie hier für uns hier nach Deutschland gekommen sind oder nach Europa welches Land

00:28:49: für welche Land man sich auch mal entschieden hat und dann aber auch hier verstellt okay wow okay man muss jetzt erstmal klarkommen.

00:28:56: In welcher Gesellschaft leben wir hier und trotzdem ich weiß nämlich bin mit den Worten groß geworden wie wahrscheinlich die meisten Bio siehst oder Bibliothek.

00:29:04: Du musst immer besser sein als die anderen die werden uns niemals akzeptieren du wirst immer der Ausländer bleiben du musst immer bessere Noten schreiben als ärgern das sind die Worte hat die nicht groß geworden sind ich weiß doch dass ich dadurch dass ich auch weiße Freunde hatte in den meisten Kontext groß geworden bin mit meinen Leuten ich mal so

00:29:20: Mama und tötete die Eltern wollen wir nämlich gedacht Sony jetzt so true er so 2 Uhr angefangen in der Schule mit z.b. in das meinen.

00:29:30: Schneeball was mein Bruder und wie ein Deutscher ein Sattel und dann und meine Mutter so hell keinen Fehler irgendwie warum hat er jetzt so eine 2+.

00:29:36: Der Lehrer Original aber auch so schamlos das auch noch zu das Ding diese Dreistigkeit meine Mutter ins Gesicht zu sagen

00:29:43: wir können jetzt nicht dem einzigen schwarzen Jungen in der Klasse in der bessere Note geben als den anderen weißen nicht dein sage ich auch diese Schamlosigkeit dieses sich trauen das überhaupt zu sagen also als wäre das so normal

00:29:56: oder mein Bruder und ich hatten beide gute Noten in der Grundschule und die wunderbar beide von den Lehrern jeweils für die Haupt zu lernen.

00:30:02: Damit wir mit unseresgleichen Solothurn und damit wir mit unseresgleichen zusammen sind meine Mutter sogar meine Kinder kommen aufs Gymnasium.

00:30:12: Immer für uns gekämpft Gott sei Dank immer den Mund aufgemacht mama ich liebe dich vielen vielen Dank das geklärt ich habe ihr wohl auch meinen Vater dass ich meiner Familie aber ich gleich als Tochter immer gleich noch mal oder ich zumindest noch eine andere Beziehung zu meiner Mutter

00:30:25: dass sie mich zu so einer starken Frau gemacht hat ist es wirklich

00:30:29: und sie ist so lustig also sie hat so einen wahnsinnig winzigen Humor und ihr zwei zusammen euch zu sehen das ist einfach allein das ist schon ein paar Momente und ich habe gehört sie kocht einfach phänomenal

00:30:43: und ich weiß das sagen viele ne Minute meine Mutter kann am besten kochen aber bei mir stimmt es so zu wirklich wenn ich nach Hause fahre Tupoka also.

00:30:52: Ein zwei Kilo sind da drauf ich komme nach Hause und dann ist der Herd voll mit Spinat Stew Solarplatten ist Mama, Leuten ich weiß nicht was du essen willst.

00:31:02: Und es ist einfach und wir setzen uns sein darauf wird mit den Fingern was du so richtig Arm home.

00:31:09: Hau rein ich denk auch mal so ist Mama wenn uns Leute beobachten würden wir wie hier fressen.

00:31:15: Wer leitet die Hündin mit Enten mal ehrlich wann krass.

00:31:21: Nation bist du bei ich bin froh mit meiner Mutter also mit meinen schwarzen Eltern ihr groß geworden zu sein und.

00:31:28: Dir auch einen von denen mein Hut auch für den ganzen was die alles miterleben mussten und mitge durchgemacht haben bis heute verpassen schon krass

00:31:36: das ist schon krass und auch meine Mutter noch mal zum Bezug auf Schauspielerei die dass ich auch verstehen kann ja der jahrelang auch während meiner Ausbildung an Schauspielschulen in Köln und Berlin dann immer so ich habe in der Zeitung gesehen hier so eine Marketingassistentin willst über das machen

00:31:51: ja so ne Mama will ich nicht weil aber ich verstehe was Sie meinen Fernseher an.

00:32:00: Ich sehe niemanden der so aussieht wie du was willst du denn da spielen.

00:32:05: Und das war natürlich auch total ernüchternd sozusagen nach der Ausbildung festzustellen also ich meine du kennst wie ich war früher schon jetzt bin ich endlich da mal reifer.

00:32:12: Ein Erwachsener geboren habe ich war schon immer eine selbstbewusste Frau da kölsche Mädche witzig laut aufbrausend und so weiter und dann kommst du auf einmal nicht so Filmwelt

00:32:21: und so wie die deutsche Fernsehlandschaft ich zeichnet die sieht das Abbild dass sie von dir geben will an die Gesellschaft ist Putzfrau Raffi die Sklavin Prostituierte

00:32:32: ich dachte wow so sieht für mich

00:32:36: Mami und auch noch mit gebrauchten oder gar keinen Deut genau ihr seht ihr euch den sogar jetzt hier bin als deutsche die alten Deutsch als ihre Sprache bezeichnet diese am besten kann ich bin noch Teil dieser Gesellschaft die auch rausgeht und

00:32:50: Bayern geht und ihre Ausbildung macht und lebt und Teil dieser Gesellschaft ist und aber dem deutschen Publikum

00:32:57: wollt ihr ein Bild zeigen von einer schwarzen Person.

00:33:00: Genau die gebrochen ist in Opfer ist die kein Deutsch sprechen dann die perfide ist die immer in der bittstellung ist und immer die Hand aufhält und irgendwie um etwas bittet da mit weißer.

00:33:11: Jan.

00:33:12: Damen die denn zu retten weißen counterpart zu haben der ist eigentlich geht's ja ganz oft da drum die Norm zu etablieren ne indem wir irgendwie die anderen in irgendwie irre irre Schubladen stecken in ihre Kategorien damit irgendwie die Namen sich etablieren kann und die können alles sein

00:33:27: die können dann irgendwie in einer individuellen Spielen haben irgendwie komplexe Charaktere und so weiter nicht ich meine dass ich mich erinnern Lind meine Großeltern haben lindenstraße gucken habe damals

00:33:39: jedenfalls da habe ich sogar Wurst die erste schwarze Schauspielerin damals war genommen und da drauf und ich war ja ok ich war

00:33:48: ich weiß dass ich schon damals da war ich noch überhaupt gar nicht weit in meiner Auseinandersetzung selber aber ich war so confused warum spricht die Suppe

00:33:57: ja und die hat ja auch sollte auch so ein gebrochenes Deutsch sprechen und war dann irgendwie refugee glaube ich

00:34:03: und die ganze Story hat für mich überhaupt gar keinen Sinn gegeben und ich habe gedacht das ist auch so

00:34:08: durchsichtig das muss doch jeder sehen dass das total Fake ist das war glaube ich den 90ern I geflüchteten Welle weiß noch das gab es mal so eine Welle damals da war ich noch ganz klein und weiß und.

00:34:20: Flüchtlingszentren gab in Meckenheim und so da wo ich groß geworden bist du die erste Welle und das war sozusagen was diesen Leuten lindenstraße hat er immer schon versucht immer sehr aktuell zu sein.

00:34:30: Pflanze die ersten Anti hat man zum Griechen und Schwule und personaler und dann rum und dann auch wie gesagt dann auch schwarze Menschen um die dann sozusagen ans Publikum ran zu führen aber wie heißt noch

00:34:40: ja genau was ich verdiene

00:34:43: genau das meine ich ja meine ich habe auch eine lindenstraße mit Google das war meine erste Rolle die ich gedreht habe übrigens erstmal mich richtig vor der Kammer stand da habe ich eine AIDS Kranke Nigerianerin gespielt

00:34:52: die den Sohn ihrer verstorbenen Schwester abholt um eine erste Szene Tupoka ist ich komme an mit dem Taxi in die Lindenstraße.

00:35:00: Und habe auch Wiesli kein Geld für das Taxi weil ich erstmal die Leute anschauen das erst was ich sage ist es Kind mit Diabetes vermieden von mein Taxi

00:35:07: unimail.

00:35:19: Ja welche die ganzen Opferrolle nicht gespielt hätte dann hätte ich nicht auf meiner widerstehen ist gar nichts anderes zu spielen kann einfach so.

00:35:30: Bahn Aichach Dominik Firmen und es ist also so mein blowing unglaublich wollen wir ein Schritt noch zurück in die Ausbildung gehen wie er ich bekomme manchmal so E-Mails und von angehende Schauspielerinnen und ich erinnere mich an eine von der schwarzen Schauspielerin die sie total verzweifelt war ich weiß nicht mehr es wird jetzt auch jetzt hier nicht sagen welche Schauspielschule das war aber die sagt

00:35:52: die wird innerhalb dieser Schauspielschule alleine reinzukommen war der Horror also überhaupt ne dass diesen Platz zu bekommen und dann auch.

00:36:00: Innerhalb bitte das unterrichtet Schauspielunterricht hat gesagt für die sich.

00:36:05: So auf mich gesehen und dann kurz vor der Prüfung irgendwie hatte jemand zu ihr gesagt oder der Chef Mensch dort irgendwie ja auch schon gesagt ja du wirst sowieso nur bestimmte Rollen kriegen ne also allein schon in der Ausbildungszeit wo du eigentlich so.

00:36:19: Sich vorbereitet irgendwie auf dein Leben muss eine aufregende spannende tolle Zeit ist wie war das bei dir wie wie hast du dich dazu entschlossen wie bist du da durchgekommen

00:36:29: ähnlich tatsächlich also ich habe bin erst ziemlich spät dass ich war schon 24/24 auf die Schauspielschule das heißt da waren alle klassischen Schauspielschulen Zoey von dem.

00:36:40: Spaßig starte ich meinen Status Schauspieler tunwalai schon durch weil du als Frau auch noch mal anders als bei Männern kann ich musste 18/19 Fläche anfangen fahren sich sein um noch.

00:36:49: Staatliche Schule genommen zu werden wenn du es schon über 24 bist dann bist du schon zu alt wird sagen warum weil die dich da nicht formen und brechen können wir willst du und das ist das was letztendlich geht eigentlich ok bei dir liegt noch nicht vor Mund Brechtken

00:37:02: Urlaub bei mir war so dass ich ich war das in Köln am Theater der Keller oder sieht auch wie es wahrscheinlich in jedem privaten Schulen ist Teil netto oder auch an staatlichen.

00:37:11: Chanette gute Dozenten ab und andere mit dir mal ich suche klarkommen.

00:37:16: Und eine die mir sehr wohlgesonnen war meinte tatsächlich auch also eigentlich positive sensotherm mal was willst du eigentlich im spielenden Deutschen Theater.

00:37:23: Mit otelo wird schwarz angemalt selbst otelo ersten Spielen weißt du das vielleicht in schwarz anmelden.

00:37:29: Er sitzt sowieso Schneekatastrophe mit Frauenrollen wie spielen die Frauen spielen meistens weil es meistens die Bücher sind von Toten weißen Männern.

00:37:37: Die komische komische Frauen Bilder die bergische Welt Bilder aus also immer aus der Perspektive von weißen Männern genau.

00:37:47: Die Männer sind meistens die Helden die Frauen sind heilige oder Huren

00:37:50: sie sterben oder irgendwie tragisch enden oder dem aber immer dem Mann helfen also die die immer nur dazu den man irgendwie X Spitzen oder

00:38:00: Lady Macbeth oder irgendwie die sind dann sogar diejenigen die böse sind sozusagen das Böse in das was ich meine ja oder nein so ein Produkt der Liebe irgendwie der Liebe oder Delia oder der Geriatrie oder auch so der wie nennt man das du

00:38:15: Audi TT.

00:38:21: Verlangt nicht verlangen dass man so Leute Temptation ajajajaja.

00:38:27: Oh mein Gott die sind sozusagen das Laster für den Mann auch noch weil er kommt noch und ob ja genau.

00:38:37: Das hat sie schon gesagt ich meinte das ist ja schon Problem Frauenrollen zu finden überhaupt aber dann noch mal schwarze was willst du denn machen.

00:38:43: Und dir damit sie mir gesagt ich hoffe und denke dass das gleich in der Filmbranche bisschen anders ist konzentriere Dich doch mal er das vielleicht auch ein Film internationaler das war irgendwie.

00:38:54: Wusste sie scheinbar zudem sei einfach auch nicht dass beim Filmen zu dem Zeitpunkt auch immer noch eine Katastrophe war dass du dadurch auch geschehe bist beginnst.

00:39:01: Nimm nur sagen auch ich bin mit diesen Worten hier geworden also auch in der Ausbildung jetzt erst seit.

00:39:06: Sophie von Bayern wenn du so guckst die Abschlussjahr von der UdK HFF und den ganzen großen.

00:39:11: Ja wenn du jetzt mittlerweile siehst du das mindestens 50% sogar zum Teil mehr die Nachnamen oder die Namen der Jacke.

00:39:17: Absolventen TU sie sind jetzt erst los also auch noch mal zu diesen ganzen.

00:39:23: In unserer Branche immer es gibt ja nicht so viele von uns man kann dir nicht besetzen das geht ja gar nicht so viel auf uns wir wohl noch nicht mal ausgebildet.

00:39:30: Was soll ich meiner Hunde und ich mal ausgebildet wurde nicht genommen an staatlichen sogar noch weniger bei Timer hieß.

00:39:37: Das wie die Kollegen von der du gerade sprichst wen soll was soll denn das Spielen dazu kommt der du sagst die Absolventinnen sind irgendwie mehr POC schwarze Menschen was ist mit der Regie.

00:39:47: Was sind die Menschen die die Tories Schreiben mit den Drehbuchautor innen ne also die tatsächlich sagen ich möchte diesen Charakter diese Charakteren da.

00:39:57: Es ist in meiner steht just in diesem Moment gerade in dieser Zeiten jedes wirklich von den letzten Monaten.

00:40:03: Hat sich in der ganzen Filmbranche oder auch Theater Branche so neues Bewusstsein da.

00:40:09: Diversity ich meine Champion lange auf Wagner Carvalho die haben damit angefangen am Ball auf Sony STR Termin in fortgeführt am Gorki.

00:40:16: Aber das sind sozusagen die einzigen beiden Vorbilde vorzeige Theater bei denen das so eine Normalität ist und zwar vor und hinter den Kulissen das ist ja das was ausmacht.

00:40:25: Mittlerweile sowieso zum Trend geworden immer hier mal da und wir haben schwarze Untermhaus aber auch da sind dann auch so gerne jetzt schon eine genau.

00:40:33: Kann jetzt leider so können Sie jetzt auch nicht mehr schreiben wir haben jetzt schon eine was so als erstes.

00:40:38: Das ist erstmal das Ding und ich bin selber im Schauspielhaus Zürich was sehr schönes dass das Ensemble sehr sehr bunt.

00:40:44: Die haben da alles sozusagen auf der Bühne aber was da definitiv noch will ich vorüber wie auch.

00:40:49: Immer redet natürlich dass es nicht nur darum geht sozusagen die Künstlerinnen der auf der Bühne stehen die man nach vorne hin zeigt

00:40:56: dass das Bier siehst sind sondern die ganze Institution Theater können die dies bestimmen die die in KBB künstlerischen Betriebsbüro sitzen die Verwaltung der auch bisschen zu Regie und Dramaturgie

00:41:08: das müssten jetzt in den nächsten Jahren so wird auch dauern da Luca Weil tun auf jeden Fall aber das müssen wir einfach diese Position müssen besetzt werden mit Märchen die Migrationshintergrund haben die.

00:41:19: Du siehst anbei darstellten dass ich auf die Frage wenn man jetzt sagt was ich total wichtig um das auch sozusagen mein Verlangen ist.

00:41:26: Das war natürlich auch nicht mehr genau nehme ich nicht mehr Schüler Geld Schiller Goethe Drama Shakespeare spielt.

00:41:33: Soll er sich mal mit dir Texten aufnahme setz von chimamanda oder sowas sondern immer wieder die gleichen Kamellen also ich sehe das auch im Kindertheater in ich habe das lange nicht begriffen wir sind ja viele in Theatern auch Andy und setzt einladen das wäre Assassin's Creed ich über geschafft machen und so nicht weiß

00:41:50: bei Kindertheater habe ich mich immer warum immer wieder diese Pippi Langstrumpf

00:41:55: warum immer wieder diese Jim Knopf warum und bis mir dann irgendwie eine gewachsene Theaterpädagogen gesagt hat ja das sind die Geschichten mit denen sind die

00:42:04: Eltern groß geworden und das sind jetzt sage ich mal meine Generation ne die haben dass die kriegen dann irgendwie emotionale Gefühle an Weihnachten oder an Ostern oder wann auch immer und deswegen die sind ja auch die die die Karten dann kaufen und dann sagen Kind guck mal da war ich als Kind schon so und dass das der Grund warum diese Geschichten immer wieder gespielt werden weil ich denke es gibt so

00:42:23: viele gute Geschichten die wir erzählen können können wir noch ein ich habe eine Frage und zwar wie.

00:42:31: Hast du in dieser in dieser harten Ausbildungszeit wie hast du dich da im powered was woran hast du dich festgehalten wie hast du ne wo hast du deine Energien hingetan.

00:42:43: Und dadurch zu kommen um dahin zu kommen wo du jetzt heute stehst dort

00:42:49: to be honest I don't really know ich meine Gott sei Dank bin ich von Natur aus ich tatsächlich Familie Erziehung

00:42:58: natürlich bin Mensch mit positiver Grundeinstellung also grundsätzlich dass das erstmal danke Universum das ist wirklich erstmal so ein Ding dass ich ein Stehaufmännchen bin und jemand der nicht aufgibt oder bzw natürlich Partner Hartl.

00:43:12: Den ich in embryostellung in meinem Bett lag und geheult habe und gedacht habe ich habe keine Kohle und ich kann das nicht bezahlen und bin gleich rausgelaufen sein und ich Kellner immer noch nicht bin schon Anfang 30 und weiß ich meine es gibt auch mal diese Phase wie bei allen Schauspielern Augen.

00:43:26: Aber ich glaube dass ich immer schon gedacht habe war.

00:43:36: Also im Bezug auf meine Karriere jetzt auch so weiß ich dass viele Kollegen auch damals schon gesagt hat nee das Spiel ich nicht und ich mache diesen das nicht und ich habe schon gedacht dann wisst ihr was ich mache euch die beste Putzfrau die jemals gesehen habe

00:43:47: ich mache euch den besten Waffen die den jetzt von mir ab ich mache ich geb jetzt einfach alles

00:43:52: und bin auch jemand gewesen der auch da schon immer versucht hat am Set und jetzt traue ich mich noch mehr an früher habe ich mich auf dich noch mehr zusammen aber die sind eh nicht angesprochen hat

00:44:01: wann gesagt hab ihr Leute mache ich euch Jutta kumala aber die Wahrheit ist es reicht langsam

00:44:09: ich Siri vor dir ich weiß noch eine Auto und serbische soll ich so du hast mich jetzt kennengelernt ich bin ne Kölsche Mädche ich bin eine deutsche Frau und

00:44:17: denkst du bei deinem nächsten Buch einfach mal daran und guckst wie man Menschen noch mal in der anderen Realität wieder spielen kann

00:44:24: Bilder muss man im deutschen Zuschauer schon erklären wie du Ozon aus dem Busch Afrikas hingekommen ist bist.

00:44:30: Ich Penne Sound Gerät immer dieses das können das kann das deutsche Publikum nicht das ist auch nachts am Kongo z.b. was darf aber

00:44:40: also wenn ich mir das so vorstellen was das für Kraft gekostet haben muss was das für Kraft kostenlos weißt du in dem Moment

00:44:47: irgendwie du willst deinen Job machen und das ist auch irgendwie noch eine weißt du das mit würde machen und und und so und diese diese Rolle spielen und dann irgendwie noch die Kraft finden also Respekt.

00:44:58: Thelma I would like to hug you ist Corona ich kann nicht aber ich werde dich so um Wahnsinn wirklich schön so ein Respekt.

00:45:06: Ja ich glaube was mir im tat ich selber noch mal so einen Schub gegeben hat ist.

00:45:11: Kermi Martin Komorowski erzähl mir erzähl mir davon ich liebe es aufgrund der Tat oder bis ich festgestellt habe ich habe immer nur ein Drehtag hier und Eintritt Hangar

00:45:28: damals Raffi die durchs Bild laufen und irgendwie abgebrochen Deutsch irgendwas sagen und darf gar nicht zeigen was ich kann habe ich gedacht so aber ich hatte so viel Potenzial ich kann auch so viel

00:45:37: und wenn's wenn ihr das nicht wollt dann mache ich es einfach selber das war sozusagen die Idee die Entstehungsgeschichte von.

00:45:44: Ganz herzlich dafür gar nicht spielen darf er gar nicht mein ganzes Potenzial nicht ausschöpfen ihr vorlauten Kameras deswegen mache ich jetzt mein eigenes Ding ja

00:45:52: und draußen Termin hatten von der Horst ich habe ein eigener Internet ist vor fünf Jahren.

00:46:03: Gibt's schon Anna 2015 November 2015 haben wir die erste Staffel so der angedreht an einem Tag und keine Karte mäßig und dann war ich überhaupt Bizzy und auch mitschneiden und gucken und so wie man das macht und dann habe ich das im März 2016 erst release sozusagen nach meinem Geburtstag gedacht so

00:46:23: mein Geburtstag in der susal auf meine Seite auch im März Geburtstag 23

00:46:32: Computer Steiner.

00:46:41: Okay

00:46:47: ja erinner und das war das war sozusagen die Entstehungsgeschichte gedacht habe ich möchte jetzt irgendwie Charaktere und Anime also die kölsche die gab es tatsächlich so einen.

00:46:55: Schule und ich habe eine Crew Kollegin Gartenfreunde gehabt.

00:46:59: Anna Görgen ich weiß nicht warum aber ich habe mir ja natürlich weil ich immer Schauspielerin werden wollte soviel gut ausgedacht habe ich geredet und so

00:47:07: die ganze schon immer mehrere ganz kurz erzähl noch mal also dieses Format sollte die alle kennen und wenn ich dann jetzt in der Sekunde auf YouTube und Termine Ringform Horse das sind verschiedene Personen aus Glas und es sind fünf verschiedene Frauen.

00:47:20: Die hoffentlich meiner Meinung nach zu den Querschnitt der Gesellschaft auch abbilden in ihren Höhen und Tiefen mit ihren schrägen Charakteren und diesen RTL2 extrem und diese fünf Frauen sind natürlich alle Spaß.

00:47:32: Zufälligerweise aber sind trotzdem da wie ich den Querschnitt der Deutschen Gesellschaft davon als deutsche Frauen.

00:47:38: Und die eine es gibt welche dazwischen es gibt Vivien diese Tussi die für mich ein bisschen die für mich so ein bisschen des Spiegel ist so von der heutigen Instagram Facebook zeigt wem I married Judy kifferin die gechilltes ein bisschen mein Sprachrohr die so hässlich

00:47:54: Ruf erstmal einen, runter ist alles gut die Gleise dunkel die Seiferts

00:47:58: Name Naomi die vielen weiteren die die Plattform moveit devil.com gegründet hat.

00:48:04: Die alle weißen Menschen hasst und die Schuld auch immer bei allen weißen 7.

00:48:09: Da wir Anime eine kölsche AFD braucht die also das sind alles Sachen alles was ich auch gesagt dass ich mit am Fahren zu tun Menschen die = habe und auch in unsere Community ist wo ich also immer dich als meinen extreme.

00:48:23: Eine schwarze Frau die sich eigentlich wie die.

00:48:26: Drive die schwarzen Brüder bei der AFD z.b. als mehr deutsche fühlen und einer Gruppe ich und genau.

00:48:36: Und dann gleich.

00:48:37: Und dann haben wir glätten Salafist Mula die verheiratet ist mit Günther und die sind seit 15 Jahren in Deutschland ist aber noch kein Deutsch spricht und bietet

00:48:49: aber eigentlich nicht wissen sogar das allemal sogleich das ist die coolste das ist die schlimmste Fall auf jeden Fall ich Gespräch über dieses Auto hat er auch was voll dogmatisch

00:49:05: es gibt nur ich habe schon gebrochen sorry

00:49:12: nee also genau und die du hast das Mädchen Wochen Embryo nicht glaube halt einfach dass das jede einzelne Figur also ziehe ich mich mit Erfahrungen Dingen die ich erlebt habe in meinem Leben und überzeichnet die natürlich total

00:49:25: und die Versuche das immer mit aktuellen und politischen Themen zu befassen also meine einmal meine Intention irgendwie zu sagen.

00:49:32: Spiele jetzt einfach mal in die Spielo jetzt was vor und ich ich an Gunther so you was ich kann kann.

00:49:38: Dann ging für dich bei mir immer des Weines ob du willst oder nicht es wird dann trotzdem politisch auch der Humor wird dann irgendwie polemisch

00:49:46: habe ich auch gedacht also mir ich glaube als angefangen 2015 ging es ja auch um die geflüchteten geflüchteten Krise also sich sozusagen versucht durch Comedy

00:49:55: das Thema Rassismus.

00:49:57: Die Leute noch mal auf der andere Weise näher zu bringen wenn man das Gefühl hat wenn es ja auch so wenn man über Dinge lachen kann oder sich das Lachen im Halse stecken bleibt und wo der sich auf die Zunge beißen muss man denkt.

00:50:07: Weil einfach Wahrheit mit schwingen dann ist das dann sind die Leute dann trotzdem nahbarer sozusagen ne und das hat nicht das geniale da dran.

00:50:16: Das finde ich das geniale da dran weil ich finde comedy im weißen Mainstream fern Fernsehen ist oft so schlecht wenn es politisch wird weil es einfach Rassismus reproduziert

00:50:26: treffe und gar nicht so dieser alle gehen die weißen heute gehen rein

00:50:31: können sich bestätigt in ihrer in ihrem rassistischen Weltbild und gehen wir raus fertig war ziemlich people of color mal wieder traumatisieren

00:50:39: az hahaha und das was was terminator von der Horst schafft es tatsächlich irgendwie auch eine kritische Debatte anzuregen und weil man sich weil irgendwie weiß Menschen sich auch ertappt fühlen und weil ich weiß mein Sohn schreit die ganze Zeit auf weiß einfach nicht

00:50:55: und ich finde also comedy hat ja eigentlich auch so.

00:50:58: Kann soviel bewegen in der Gesellschaft weil es schafft an Menschen ranzukommen dass sie tatsächlich selbst reflektieren ohne in die Abwehr zu gehen und ohne.

00:51:08: Weißt du sonst macht Dialog und so deswegen genial

00:51:12: danke schön ich liebe die mir gerade auch in der Zeit wo es jetzt noch mal ganz ganz wichtig ist zu sagen und auch im Vergleich zu früher was darf kommen nie Werder welche Art von kommt ihr nachmachen

00:51:23: was ist eigentlich satire darf Satire alles und so weiter.

00:51:27: Und ich habe auch so gespielt Gespräche geführt mit Leuten Tupoka wo ich dachte meine Fresse ist das euer ernst also unter dem Deckmantel von.

00:51:35: Ist Kommunion stell dich nicht so an wir machen das jetzt darf man dann plötzlich irgendwie so komische n Witze raushauen und so ein wie du mir dann erzählt dann in dem Kontext auch noch sagen dass der Früh so nicht geht das jetzt ja nicht in einem stammt die Sätze mit weißen Leuten wie sie denken i.

00:51:49: Süssli also weiß ich jetzt vor kurzem auch irgendwie den Fall mit Serdar Somuncu.

00:51:56: Der auch gesagt hat auch eigentlich ein Satiriker auch und Komiker bei dem man irgendwie von dem man weiß dass er sehr politisch sein ich sehr klug ist der jetzt irgendwie groß posaunt hat er lässt lassen sich nicht verbieten das N-Wort war doch reicht doch mit mir.

00:52:11: Ja genau oder diese oesterreicherin ich weiß nicht wie sie heißt es ganz anstrengend finde und ganz problematisch kannst du Noten.

00:52:20: Das ist einfach nur ein eine weitere Kategorie in der dan Rassismus reproduziert wird für mich ist das nichts.

00:52:27: Und das witzige an dieser ganzen Sache ist das ist ja immer umdrehen es geht ja gar nicht mehr darum es geht ja gar nicht mehr um uns sondern es geht darum dass wir die einschränken

00:52:35: ja die genauen Debatte geht denn nur darum was darf man was darf man noch sagen diesem Land satire darf alles

00:52:42: wie dürfen das und das Vorhersagen Reitkunst frei das geht ja dann gar nicht warum das Thema und Inhalt die Sonne es geht wieder rum.

00:52:48: Die schaffen es immer wieder diesen Contax umzudrehen das ist wiederum die geht können und irgend ihre Verletztheit und mit diesem was darf man überhaupt.

00:52:56: Es geht mir so gegen den Strich weil in diesem Land darf man sehr sehr viel es geht darum dass Leute sich darüber beschweren dass.

00:53:03: Schicke über weißt du das ist ja den. Die sagen ihr habt die sagen das ja trotzdem gesagt aber man darf jetzt gar nicht mehr XYZ und dann sagen sie XYZ das heißt clearly du darfst das sagen

00:53:15: aber die Zeiten haben sich geändert

00:53:17: Menschen kritisieren was du sagst du kriegst einen Shitstorm oder du kriegst irgendwie ne um die Ohren gehauen und der Rassismus da drin wird benannt und sichtbar gemacht

00:53:25: das ist das neue dass ich gerade sehe ist eine totale Überforderung ne also von unserer Seite aber auch gerade von Seiten der weißen

00:53:32: stell mir mal meine stell mir vor Sissi auf einem Fakt wir haben immer so einen dicken Kuchen gehabt der bis jetzt immer nur von weißen alten Männern.

00:53:40: Bisher wurde und jetzt wollen alle dran jetzt wollen cool people dran black people schwarze Frauen weiße Frauen Menschen mit Behinderung.

00:53:49: Alle alle sozusagen Gruppen marginalisierten Gruppen die vorher nicht vorgekommen sind die hat wir haben uns jetzt endlich getraut jetzt haben die Bildfläche man kann sich auch durch Social Media man ist jetzt aber mal deine Stimme ist präsent.

00:54:03: Jetzt von alle Stück vom Kuchen das einzige was ich sehe meistens wie 24 in.

00:54:08: Hart aber fair von vorgestern ich habe es noch nicht macht mir noch nicht so dumm in dieser Talkshow ich habe es ehrlich gesagt auch nicht gesehen sondern nur gehört und okay Sachen was ich so mitbekommen habe das

00:54:19: Menschen dasitzen und das Worten des M Wort und das N-Wort verteidigen mit einer Vehemenz und das ist das was ich meine also

00:54:28: ist die Angst ein Stück von diesem Kuchen Eier zugeben zu sagen.

00:54:33: Ich bin über meine Privilegien im Clan hier nimm Stück und lass uns einfach reden diese Angst ist so groß ist sogar Talkshows gibt wo weiße Menschen eingeladen wenn diese ne Stunde eine Plattform kriegen und sich darüber ausgelassen warum sie es doch sagen wollen das ist doch das Problem dieser Gesellschaft

00:54:49: und

00:54:49: wie viel man merkt daran wie viel es um Deutungshoheit geht warum willst du zwanghaft dieses Wort die ganze Zeit sagen warum es was gibt es für Anlass in deinem Alltag wir müssen die 1 g über sagt

00:55:01: Komatsu es verletzt mich genau sagst es verletzt sich wenn du das sagst bricht es dir ein Zacken aus der Krone nein.

00:55:09: Kannst du weniger Geld auf dem Konto ist ein wenig Leben weniger Lebens gerade die Wohnung nicht in die Wohnung nicht hast du ein Problem erinnert dass irgendwas in deinem Leben der Eltern ist das irgendwas in dem lied ist diese was ist diese Bedeutung dieser deswegen das muss ich auch ganz ehrlich sagen

00:55:23: so sehr sich auch Dinge verändert wenn wir den Kuchen noch mal nehmen für mich passt in den letzten Jahren auch in meiner Karriere auch mit dem ganzen Gerede und Interview gegeben und Podcast und hast dich gesehen

00:55:34: mein Bedürfnis meine letzten Jahren immer.

00:55:37: Ich habe mal gedacht das macht uns doch Platz also ich nicht nicht wie andere sagen oder so komisch so mach Platz verschwinde wurdest wenn ich will nicht dass irgendwelche Leute verschwinden mein Bedürfnis war immer nur ich gedacht habe gib mir ein Stück vom Kuchen ab was sind

00:55:50: die alten Stuhl frei damit ich mich in euren Umkreis setzen kann aber du hast nicht gesagt an Simon Tiroler

00:55:58: i'm setting my own table weil wir haben uns jahrelang den Mund fusselig geredet wir haben geredet und geredet ich bin das beste Beispiel daran dass die nicht zuhören.

00:56:08: Offensichtlich nicht zuhören wollen ist das selbst nach George Lloyd der ist einer weltweiten Bewegung selbst wo setzt blood in Japan the blacklist mit auf die Straße gehen.

00:56:19: Bye bye bye bye bye die ganzen Land und ilnas und wie sie alle heißen

00:56:25: bei den doch schon trotzdem weiße Mensch er eingeladen werden und mit den über Rassismus drehen message not received ich finde

00:56:33: das ist der Beweis dafür das jetzt ändert sich das langsam aber muss es noch mal sagen wann musst du noch mal sagen das ist unfassbar und das ist auch.

00:56:41: Für mich ich freue mich was du mein Terminkalender platzt aus allen Nähten so viele

00:56:47: Firmen oder so viele Kontexte dich vorher noch also dich bei mir bitte meldet haben die sich jetzt melden die irgendwie auf diesen Weg gehen wollen ich finde es voll gut und gleichzeitig habe ich aber immer dieses Schweregefühl denkst du

00:57:00: wie oft müssen wir noch sterben wie oft was braucht ihr noch damit sich irgendwas bewegt

00:57:06: und natürlich ist auch die Frage wie lange bewegt sich was ne also kommen wir jetzt nur Ansagen halten eine Keynote oder ist das tatsächlich nachhaltig da gibt es ganz unterschiedliche Kontexte aber ja ich bin voll bei dir.

00:57:18: Ich habe eine Frage und zwar.

00:57:22: Ich habe zwei Frage ist was würdest du sagen wenn deine drei Highlights in deiner Karriere die Sachen wurde sagt so boah.

00:57:29: Das war ein Game changer oder das war wirklich hat mir voll viel gebracht oder es war ein schöner Moment

00:57:37: Karriere also Bezug nur auf Karriere oder ne also Schauspielerei mein Z3 ich würde jetzt alles was du im Schauspiel macht als Karriere bezeichnen absolut gamechanger

00:57:47: definitiv thermolabile anderes

00:57:49: definitiv also für mich und ich glaube ich habe gar nicht so eine der Youtuber Instagram Facebook Social Media Welt kannst ja Millionen von Follower haben oder mehrere hunderttausend habe ich alles gar nicht ich hab bei YouTube über 1000 bei.

00:58:02: Instagram mittlerweile in paar tausend und so

00:58:04: aber gamechanger tatsächlich aufgrund der Dinge die wir im alle benannt haben was das alles bedeutet wie komplex dieses dieses Format für mich ist.

00:58:15: Und aber und aber auch tatsächlich als Künstlerin es gibt keine.

00:58:20: Sag mir so die Fliese fünf Frauen haben Kontrolle über mich genommen wegen control over me also es gibt keine Rolle die so spiele ich hatte jetzt ein Wochenende und wunderschön Auftritt im HAU.

00:58:32: Im Rahmen der Freddy Comedian berlinapotheke Zigaretten wunderbaren auch dort wo ich dann auch das mache ich auch nie live auf die Bühne gegangen bin ich war auch mega aufgeregt immer wieder die Erfahrung ist ob ich das drehe oder

00:58:46: ob ich das mache ist dass diese Figuren mit denen bin ich so lange schwanger gegangen er die sind mir so in Leib und Seele übergegangen

00:58:53: dass das so Spaß macht also das was man so erlebt als Schauspielerin dass man sich zu komplett fallen lassen kann die Rolle das habe ich so in dieser Form.

00:59:01: Nur mit diesen Fluren weil das auch was ich daran anknüpfen was du vorhin gesagt hast it's your table.

00:59:07: Das hast du das Setting du hast es irgendwie geschaffen erschaffen und es ist nicht irgendwie eine Vision wie jemand anders Dich sehen will sondern nur bestimmt sehr

00:59:17: noch nicht gut nach Mitteln absolutes Highlight in meinem Leben definitiv dann würde ich sagen.

00:59:26: Tatsächlich öffentlicher hadere so ein bisschen mit mir weil sie seitdem auch viel geändert haben aber mit Frank Castorf Faust

00:59:36: an der Volksbühne es war natürlich ein griechisches Bohei weil es seine das letzte Jahr seiner Intendanz war

00:59:42: der Gott von der Volksbühne geht dann bist du plötzlich wie ich mit der Creme de la Creme des Deutschen Theaters sozusagen mit Sophie Rois Wuttke share Hosemann

00:59:53: Bamberg Zillmann alle diese grandiosen Schauspieler.

00:59:58: Mit dem alle die an staatlichen Schulen wann wird denn spielen wollen ja bin in Blödsinn mit dir auf der Bühne und diese letzten Wochen.

01:00:05: 8 stündigen Inszenierung 8 stündigen Schweizer meine Mutter regt mich an heftiger du hast heute probieren und wie lange geht das Stück ist so.

01:00:13: 187 war nur 7 nur 7 Stunden ich verstehe das nicht dass diese nicht verstanden ist Mama alle

01:00:27: das bleibt die Leute stehen vor der Tür und wollen noch ein also deine Mama ist so toll die ist so toll.

01:00:36: Was soll die Karte nicht das System zusammengebrochen weil alle da rein wollte das habe ich Leute angeschrieben die ich noch nicht kannte so die Nachbarin von meiner Freundin würde gern kommen ganze Karte besorgen nie kann ich nicht den Aborten Hawaii

01:00:50: das war wie ein Rausch dass ich diese Woche haben diese Jeans habe ich auch noch nie siebenstellige inszenieren mit den ganzen Leuten und danach noch in der Kantine ist war wieso des Abflusses

01:01:00: das hatte ich ein Highlight bald Sommers und Stepway in die.

01:01:04: Andere Liga sozusagen der staatlichen Theater sie hatte vorher auch schon größer und höher sein Spieler was war dann hast du noch mal gemerkt ich habe es ihr selber gemerkt in der

01:01:12: Theaterwelt über plötzlich gesehen wird wird auf einen zukommen die Leute mit einem Reh nicht so wo ich habe selber eine von deinen idealisieren.

01:01:19: Bei Michi Gerhard habe ist dass ich Frank einerseits natürlich total schätze und liebe und ihn total schätze und liebe und ihn als.

01:01:27: Künstler und Regisseur total bewundere aber er natürlich auch total und wir haben diese Gespräch auch aufgeführt absolute sei gefangen jetzt in diesen alten Strukturen.

01:01:36: Amsterdam Thiele alten weiß man Strukturen und ich mehrmals sagen musste bitte nicht das n Wort sagen und dann anfängt mit mir zu diskutieren als solche Sachen mitgehen hatte ich als gar nicht also

01:01:46: wartet ist auch egal ob Sie Frank Castorf er soll nicht geht einfach nicht und das ist einfach nur Entscheidung wo ich sagen mussten er und das gibt sozusagen so ein bisschen diese Erfahrung die ich gemacht hab.

01:01:59: Wandern ich glaube ich mir fällt jetzt gar nicht so ein Highlight ein nicht ob es kommt noch das Highlight ich will nicht zuviel verraten aber nächstes Jahr bin ich da auch black.

01:02:10: Kaarst größtenteils vor und hinter der Kamera war

01:02:19: weißt du echt die habe ich weiß ja gar nicht wie viel verraten haben kann und so aber ist okay da war tatsächlich ein Highlight weil ich weiß irgendwie Regie schwarze Hauptdarsteller schwarz alle schwarz dann da weißt du menschen sind ebenso es nicht.

01:02:31: Was ist genau so weit für die die geradezu keine Sorge aber es ist wirklich jetzt sein also sozusagen

01:02:43: weiße Menschen geben und die Geschichten die Hauptrollen spielen darum schon Diesel.

01:02:48: Aber ist doch nicht witzig dass wir das irgendwie dann auch ich erkennen dass auch das immer so keine Sorge gebraucht an eine weiße Person Ex geht mir wie viele Filme haben wir in unserem Leben gesehen wo keine einzige schwarze Person da ist weißt du

01:03:00: geil ach wie schön die haben halt immer ruhiger hat man das Bedürfnis sich zu rechtfertigen muss mal gucken und so wir kämpfen und so vielen Fronten und wir sind immer noch dabei

01:03:09: kommst runter gehen über zu schützen und zu überlegen und wie schnell mal auch mal dabei ist so war das jetzt okay war das jetzt du much war ich wieder zu viel.

01:03:16: Die bin ich jetzt auf die Nerven gegangen darf ich das überhaupt sagen das war jetzt zwar wieder kompliziert aber darf ich das sagen sonst habe ich wieder ein Problem

01:03:23: das Café in Walschleben auf der absolut außerdem will ich das freut mich dass dieses dieses Highlight noch nicht vorbei ich freue mich kann es kaum erwarten und ich weiß auch wovon du sprichst und ich finde es.

01:03:34: Mango und.

01:03:38: Die zweite Frage die ich vorhin hatte ist also der Verstorbenen hast du mandella hat mal gesagt ein never lose.

01:03:46: Wan LAN und

01:03:49: im Sinne dieses wie ich finde so schön der Zitat wenn ich fragen was sind deine lessons learned was sind so Situation wo so Lektion wo du sagst das hat das Leben mir gelehrt mich gelehrt.

01:04:03: Na das sind so Momente okay also.

01:04:09: Wenn wir das Leben teilen willst oder was soll mit natürlich unbedingt also ich glaube.

01:04:17: So banal und so ab glutes is believe in yourself.

01:04:21: Believe in yourself und also was mich das klärt ab weil ich glaube wenn man jetzt auch im Innen als schwarze Person in diesem Kontext sozusagen als Schauspielerin

01:04:32: wenn ich nicht an mich geglaubt hätte und dadurch auch Zuspruch von anderen bekommen hätte

01:04:35: wenn ich nicht an mich geglaubt hätte und immer auf das gehört hat das andere sagen und immer dieses vorsichtig sein und macht diesen das nicht auch bei Termin nachdem von der Horst und mein Mann und das ist so krass das darf nicht wie ich sagen aber ich.

01:04:49: Er will das sagen ich will mich trauen also.

01:04:51: Kommt ja auch immer irgendwo her dass man das Gefühl hat, man will die Leute nicht mit diesen Themen konfrontieren das ist so heftig in der Wiese so so ich glaube was ich gelernt habe in dieser Branche in diesem Haifischbecken der Filmbranche.

01:05:05: Ist dass man das muss man auch

01:05:09: nicht ohne und nicht weiß ich zu sprechen mittlerweile aus oder sehr privilegierten Position also ich bin endlich an der Position wo ich weiß ich kann davon leben ich bin etabliert die Leute kennen mich und so weiter ich verstehe das total wenn du noch nicht im ganz am Anfang stehst und dich nicht mit Leuten anlegen willst und zumindest ganz schnell raus aus dieser Branche auch

01:05:26: weiße Räder sollen wir sehr früh gegeben Position aber ich traue mich auf den Mund aufzumachen und zu sagen und zu posten und zu sagen.

01:05:31: Schämt euch und das erste rassistische willkommen bei den Hartmanns z.b. dieser Kinofilm

01:05:37: Wolfteam einzige der auf diesem Plakat nicht bekommen die heißen wurde bei der effigies um den es geht in dem Film wie geht's und man denkt ganz schön habe ich auch ganze Backfire bekommen wo Leute sagen sie haben das aber eine große Produktionsfirma und muss gucken dann wollen die dich damit die arbeiten willst du sagen nie message was received ich will nicht mehr mit den Arbeiten nicht die wollen nicht mit mir habe es mir doch egal ob die mehr arbeiten wollen und nicht dann wenn ich das nicht sagen darf wenn ich nicht sagen darf ihr macht

01:06:00: Film wo es um geflüchteten geht und der einzige der auf dem Plakat nicht zu sehen ist ist er geflüchtet um unabhängig davon dass der für die unterirdisch war meiner Meinung sehr rassistisch und nicht witzig wie ich fand.

01:06:13: Wenn ich das sagen darf und das sonst seine Konsequenz ist das nicht

01:06:18: also Mut glaube ich einfach so was gelernt habe was man und es ich hoffe dass auch alle jungen Schauspieler innen

01:06:26: die Opfer an Pius ist für die mache ich das ja auch und sonst komme dir das jetzt Gefühl habe die dann sagen auch du machst mir Mut in ich will auch Schauspielerin werden und.

01:06:34: Ich habe mich nie getraut er mich aber zufälligerweise auf deine Website gekommen und hat einen Film gesehen wo du aufgetaucht bist ich habe dich gesehen als Lehrerin im Bild du bist ein Pinsel

01:06:42: Figuren Löwenzahn so ein Kinder Formular sowas jetzt auch ganz wichtig ist für die kommenden Generationen keiner.

01:06:49: Das dafür die mache ich das ja dass ich das Gefühl habe ist schön deswegen macht den Mund auf

01:06:54: gratis Sachen zu sagen meldet euch sozusagen auch ein Kommunist und so holt euch Hilfe wenn er es geklappt ihr packt das nicht aber ich glaube das sind die lesson learned für mich den letzten Jahren.

01:07:04: Dann glaube ich auch so ein bisschen.

01:07:13: Akzeptieren was du so ich glaube diese.

01:07:19: Die sagt ich bin Mensch mit positiver Grundeinstellungen und begeht guten Gewissens und mit Leidenschaft durchleben

01:07:27: aber ich habe definitiv auch Hasen wie gesagt ich sag jetzt den letzten Monat bin ich so ruhig weiß gar nicht warum Krone und ich bin trotzdem total gut drauf und dann Google Energie

01:07:37: aber ich bin definitiv auch ein Mensch der

01:07:39: auf die 20 Unterleib Geschichten ich habe so ein Pech hat schon drei UPS mit Zysten Myome und also was sind deine Hormone auch als Frauen ernährst du dich da nicht mit Autofahren wo ich wirklich

01:07:49: hat sich ein Embryo Stellungen in meinem Bett lag gekaut habe nicht geheult haben und nicht klar gekommen bin ich wusste wie es weitergeht.

01:07:55: Sei Schauspieler Karriere oder auch mein Leben einfach auch mit seit Jahren Single und einsam und so weißt du es gibt viele Sachen die so dazu kommen aber was ich gelernt habe deswegen sage ich akzeptieren was ich nicht mehr mache ist dass ich wenn ich mir scheiße geht.

01:08:09: Dann genieße ich erst selbst das also.

01:08:12: Ich nicht noch dafür fertigmachen dass du jetzt gerade mal nicht irgendwie dauernd ob das ist ja im Problem glaube ich von Herrn Autos sondern irgendwie scheiße wie geht's scheiße ich funktioniert nicht ich komme gern aber und ich kann jetzt lassen dass ich mache ich kann es Ihnen den Termin nicht.

01:08:26: Was ich gelernt habe letzt seid ist wenn es mir scheiße geht dann soll ich mich erst direkt auch darin erledigt Altair im Bett und stehe nicht auf und bestell mir Essen und.

01:08:36: Heul halt den ganzen Tag und sieht total schlimm aus aber selbst das zelebriere ich dann weil er mein Körper und mein Geist meine Seele das in dem Moment anscheinend brauchen.

01:08:44: Amtsblatt Wallis anstrengender die ganze Zeit währenddessen auch noch zu sagen war ich bin total scheiße und ich kriege Sachen nicht auf die Reihe und so weiter.

01:08:51: Ja und auch die ganze Zeit diesen Gays also den Blick der anderen.

01:08:55: Sich bestimmen zu lassen irgendwie was die jetzt darüber denken kann und ich glaube dass das tatsächlich auch ein Phänomen etwas schwarze Frauen

01:09:02: besonders geschätzt weil die Erwartungshaltung immer ist ne wir man immer Tasten müssen immer stark sein und das

01:09:09: sie auch innerhalb kommentiert nur so wie genau also dieser Druck irgendwie immer zu produzieren und so sogar von Freunden die ich dann weil wenn Sie die das weiß ich auch nicht böse meint ihr aber dann sagen was ist los mit dir und.

01:09:21: Für meine alte Thema wieder und sowieso denken das bringt aber ich kann auch ein Teil für dich nur wir haben scheinen und Generation ich bin nicht nur.

01:09:29: Und diese Rolle nehme ich auch gerne an welsrolle ist bin ich auch ich bin ja jemand der Entertain und witzig ist und die Leute zusammenhält und Leute zusammenführt und so.

01:09:38: Aber manchmal nicht kann dann warte ich auch genauso Glück halt und Liebe und Support von meinen Freunden.

01:09:44: Aber ich verstehe auch die Überforderung immer plötzlich ist so hohl das hätte man von dir gar nicht erwartet dich das

01:09:50: wie oft ist das All auch Leute so aber du gibst so viel Hoffnung oder du motivierst eine und und und ich lebe auf und habe viel Kraft und das ist ja auch was Schönes Sachen geschenkt

01:10:00: natürlich gibt's da auch eine andere Seite also etwas besitzt er keine Maschinengewehr. Und deswegen das hat immer beides irgendwie

01:10:09: oh doch mal diese Unterstellung dass man so stark ist ne also so sie sich da genau eigentlich müsste man sage jetzt einfach mal blöd aber ich denke mal als intelligenter Mann Mensch nicht wandeln Mensch.

01:10:21: Wenn ich Männer soll ich habe ich versprochen als intelligenter Mensch musst du es doch wissen dass auch Menschen die stark sind und auch nach außen wirken.

01:10:29: Die auch so eine ganz sanfte also wir sind ja nicht mehr und ich rede gar nicht davon dass ich jetzt sehr gern.

01:10:35: Spiele Beispiel und man tut so ein draußen glaube ich bin eine starke Persönlichkeit weiß ich den meisten aber trotzdem muss man noch begreifen dass man auch sanfte Seiten hat das man.

01:10:44: Also auch immer so dieses sie hat manchmal es geglaubt dass sie diese Erwartungshaltung Soho ist dass man.

01:10:51: Wenn man sich da mal zurück nehmt oder anders verhält oder Dinge anders formuliert das dann plötzlich so.

01:10:55: Hä wie meinst du das jetzt neben inseriert wird sich von ihr wartet weil man denkt zu Enttäuschung und ich finde auch das ist habe ich doch für mich irgendwie dass ich wenn ich mich

01:11:04: und das funktioniert nicht immer ich gebe zu ich bin auch irgendwie sehr bestimmt manchmal von diesem Geld bin da noch nicht weiter wo du bist dass ich das so gut schaffe immer dann irgendwie in schwachen Momenten oder schwache was heißt einfach ich wollte gerade sagen

01:11:17: dass ich eigentlich finde dass das auch Teil der Stärke ist also das Stärke ja nicht immer nur bedeutet ich bin jetzt hier oder ich bin laut oder ich bin ich trage 20 Sachen am sondern Stärke ist auch irgendwie nach so einem so einer Zeit wie du gerade geschrieben hast wieder aufzustehen oder überhaupt in dieser Zeit mir liegt mir einfach Zeit zu geben das ist

01:11:36: auch Stärke was also wie wir Stärke definieren finde ich auch immer irgendwie noch mal wichtig absolut ja

01:11:43: ich habe ich wollte sagen was ich.

01:11:50: So berühren finde es dass du ja so den den Weg auch eben ist na also.

01:11:58: Lucy ich einfach noch mal eine Seite natürlich auch natürlich für andere Schauspielerin schwarze die nach dir kommen so aber.

01:12:05: Auch für wenn du machst Löwenzahn weißt du wenn mein Kind.

01:12:09: Der das den Fernseher anmacht und dich sieht weiß da könnte ich heulen dann könnte ich einfach nur heulen und und also einfach aus Freude Freude und aus Berührtheit weil das so viel ausmacht representation das.

01:12:23: Effing Meta

01:12:25: und dieser Spruch so icon Bier oder kennt sie und allein also das ist so unfassbar ja

01:12:34: aber Drucker welche mal sagen was einen richtig richtig Hoffnung machte sich was ich so schön wenn Du noch mal im Vergleich zu dem was ich am Anfang gesagt habe.

01:12:42: Auch meine Assoziationen sozusagen als schwarzes Mädchen ihr aufgewachsen mit Afrika mit unten unsere Herkunft mit dem.

01:12:49: Das ist das was ich zurzeit sehe dass die generations also die so 10-15 Jahre jünger sind hier keine Ahnung

01:12:56: was sind das für Ladies ist auch die ja auch die auch die Geist auch die Boys die man daraus auch alle schwarzen ich rede jetzt vorhin von den bleibt für Sie

01:13:06: wo ich so das Gefühl habe wo kommen diese

01:13:09: G3 mit Stolz ihre Herr Apps die sind so stolz auf ihre Herkunft sie wollen nach Afrika sie sich so wie bei uns dass ich war immer so um zu zurück nach Afrika und in Hütten habt ihr da noch hinten und so was ich meine Sis

01:13:22: ein ganz anderes mindset ich habe das Gefühl es gibt so viele Afrobeat Partys.

01:13:27: Was sind draußen das ist so ein richtiger stolz auf die Herkunft auf die Ethnie man setzt sich mit sich und seiner seiner ET mit seiner Geschichte Auseinandersetzungen Summer stolzer und deswegen habe ich das Gefühl so.

01:13:39: Bitte deine Hoffnung ich bin's dein froh der Generation dient auch nach uns kommen dann sozusagen die Haftung aber.

01:13:47: Das ist ich ich ich blicke.

01:13:50: Hoffnungsvoll in die Zukunft und hoffe ich meine es wäre noch Jahrzehnte vergehen das ist nicht mehr bin ich komplett naiv aber ich habe trotzdem das Gefühl dass ich was so sogar mein Sichtfeld Dinge bewegen bei dem man das Gefühl hat.

01:14:04: Wir haben eine andere Wellness wir haben eine andere.

01:14:07: Power und Werner andere anderen stolz irgendwie jetzt mit uns tragen sehr als Community ja total ich bin total bei dir wenn Menschen mich fragen hast du Hoffnung

01:14:19: das ganz oft so eine Frage nur so von auch da alles drin und so wo nimmst du die Hoffnung her dann sage ich

01:14:25: was ähnliches was du jetzt gerade gesagt hast die Hoffnung geben mir die schwarzen Menschen die einerseits vor mir gegangen sind

01:14:33: ja die diesen Weg geebnet haben auf dessen deren Schultern ich quasi den darf und die Kämpfe gekämpft haben da kann ich ne also bin ich so dankbar dass ich die nicht mehr kämpfen muss und

01:14:45: ja und dass das liegt da dran dass die sich schon gekämpft haben und dafür bin ich dankbar dann die Menschen die an meiner linken zur rechten also jetzt jetzt gerade kämpfen für was und das auch für tolle Menschen um mich rum.

01:14:58: Und dann die Generation die nach uns kommen und das ist das was mir Hoffnung macht er total das ist das was mir Kraft gibt und.

01:15:07: Ja das ist auch ein schöner Weg diesen Podcast zu beenden zu Ende stimmt

01:15:16: Hey, let's do it let's do it let's talk über das ist auch wieder ein wunderschöner Abschluss Selma.

01:15:24: Termin aufgrund dieses tragischen geschieden ist es mit jobcloud und bleibt das Wetter die ganze Bewegung.

01:15:33: Habe ich während der ersten großen Limousine 15000 € in 15000 € 15.000 Menschen dem oder 20 man weiß es nicht genau die Menschen da war.

01:15:43: Schatzi wieder getroffen wurden keine Hand Nikita hat net.

01:15:46: Spinat erklär also es ist das und man weiß ja wie das ist wenn wir sind beide bis jemand trifft sich mal will ich sehen und Mannschaft angenehmer und da habe ich aber weil ich weiß nicht wie es dir ging ich bin morgens immer aufgestanden wenn ich irgend welche Nachrichten gehen nicht zwei Wochen man ein Simon durch geheult

01:15:59: ich habe zwei Wochen lang jeden Morgen geheult.

01:16:03: Dieser krassen Nachrichten und dir immer noch stattfinden und so traurig sei aber ich habe so ein so ein krasses Bedürfnis Office dauert ich war so ich brauche euch jetzt ernsthaft lass uns treffen

01:16:14: oder habe ich tat sich einfach nur eine WhatsApp Gruppe gegründet habe gesagt hier.

01:16:18: Lass uns mal treffen lass uns essen gehen und es war wie ein Schneeballsystem weil dieses Bedürfnis war wirklich blau

01:16:25: wenn er von zwei Wochen darf ich den 50-60 Leute in der Gruppe posten so dachtest du auch hier essen gehen.

01:16:33: Und mittlerweile um zu Kartons Istorie Shorts sind wir über 240 Frauen in der Gruppe ich deine Weihnachts 40 tolle Menschen in der Gruppe

01:16:45: Aarwangen sehr genau also auch wirklich auch alles vertreten deswegen habe ich auch eben versprochen weil ich versuche auch das muss ich mich auch dran erst.

01:16:54: Erinnere noch erziehen mit dem Gendern weil wir haben tatsächlich auch einfach wir sind so eine ganz offene Gruppe mit.

01:17:00: Queen Menschen mit non-binary mit.

01:17:04: Es gibt doch nicht uns bei uns nicht darkslide Sinn soll das sind alles sozusagen aber das Thema ja mir auch ne also wir haben Cheats & colors Japan schwarzen

01:17:13: Menschen in unserer Gruppe und das sind auch diese Themen zu Teilen zusammen ist toll spannend zu sehen wo alle herkommen und ich find's total krass wenn man das dann zwei weißen Person erzählen sie dann sagen ach das ist ja toll ja alle die dein Problem sehr gut das in einer Gruppe sein ist zu wenig so

01:17:29: nee moment mal die alle schwarzen also nicht sehen Probleme haben das ist also seine Erfahrung haben es ist total spannend zu sehen.

01:17:39: Wie unten entspannt also wie die Geschichten der jeder Erliegen der Menschen ist dies in der Gruppe sind.

01:17:47: Aber dass wir trotzdem alle sozusagen Bedürfnis haben Nachnähen nach Zusammenschluss nach empowerment nach.

01:17:55: Sisterhood das man einfach weiß und das ist die Armee von der ich auch anfangen zu kochen hab das ist so eine Armee die man so ein Rückgrat weil ja.

01:18:02: Egal wie viel Debatten es gibt egal wie viel Diskussion ist über bestimmte Themen geht aber wenn und das hat mir schon 12 meine Situation wenn eine sagt ich brauche dringend hilfe

01:18:10: Lucifer mir ja stehen die wirklich Gewehr bei Fuß wieso eine Armee hinter dir und sagen was brauchst du was wir so machen sollen wir eine Story posten sollen wir dies waren so etwas können wir für dich tun mega und es ist so schön draußen schön weißt du so das ist so eine starke auch

01:18:27: Auswirkungen zur ich höre dieses auch aber black women matter

01:18:31: überall neu und aber auch nach innen ich habe es ja noch nicht hin geschafft aber die Vorstellung auch nach innen das was du gerade erzählt wir brauchen diese Räume

01:18:41: um über unsere unterschiedlichen Erfahrung zu sprechen um das über das zu sprechen was uns verbindet aber auch was uns unterscheidet und wir brauchen diese Räume der Heilung und dass du so ein Raum geschaffen hast und in dieser in dieser krassen Zeit das einfach so wichtig und so wichtig das ist so toll und ich

01:18:59: kann es kaum erwarten hätte immer einen Termin an dem Tage.

01:19:11: Und siehst diese Horde von.

01:19:14: Menschen die da und alle sind glücklich und einfach nur dadurch dass wir zusammen sind kriege ich die genauen ja einfach nur dadurch dass wir einfach zusammen sind

01:19:21: und genauso war es nämlich beim letzten Mal hat meine Schwester deine Regal isotel mal Danke dass du diesen Raum geschaffen und wir halt wirklich dann alle haben geheult vor Freude und waren so.

01:19:31: Wie wunderschön ist das was wir zusammen sein können und dass wir unseren Schmerzen so leid und so Freude einfach miteinander teilen einfach in safe spaces ist

01:19:39: so Tschechen Celina hat also Celina bostic hat ja dieses lied wo wir auch beide drin sind in dem Video Handy wieder leise und sie hat mir erzählt dass sie ich darf ich glaube ich darf das hier in den Raum auch erzählen das Lied dort gesungen hatte vor das glaube ich auch sogar rauskam und sie hat

01:19:53: da erzählt was das für eine emotionale Erfahrung war dass ihr alle mit gesungen habt und so das ist echt total krass also auch mal unabhängig davon das finde ich sowieso ganz wichtig in unserem melodies.

01:20:02: Support Support Support dass wir uns gegenseitig sofort das ist noch wichtiger als jemals zuvor lass

01:20:09: und zusammenhalten lass uns gegenseitig supporten und wie es am besten funktioniert heutzutage in Social Media ich Frage gar nicht wenn irgendwas sehen von unter sister und auch von anderen Leuten natürlich auch sehr gut finde und so ich pack das mal direkt meine Stories find das muss raus lange Gegenwehr Borken und Celina hat echt einfach eine Hymne geschaffen für unsere Community Fall

01:20:26: ich liebe dieses Lied her ich liebe euch gern Lied ich liebe Selina drübär

01:20:30: absolut absoluten ach wie schön ja ich freue mich auf jeden Fall auf das nächste

01:20:40: treffen und ich kann es kaum erwarten da meine ich hoffe Du bist dabei ja den Termin um dich herum nein nein nein ich muss das irgendwie so schaffen dass ich das einrichte auf jeden Fall also aber cool aus dass du das da ja einfach erschaffen hast diese Armee und das Schöne ist das ist noch schöner eigentlich das wird I prayed getting spread

01:21:08: Camila Giacomo eine Kollegin Schauspielkollegen umbauen auf eine meiner besten Freundinnen hat dieses Treffen ist einfach fortgeführt in Köln.

01:21:16: Ende Woche Samstag gab es dann treffen auch in Köln noch einmal mit Leuten oder so und ich finde dich echt mal falls irgendein bundesweit.

01:21:24: Bundesweit eine kleine Schwester studiert in Erlangen die so ich habe hier niemand ich habe gar keine citizen 2.

01:21:30: Was will seine Uni mit den sie irgendwie keinen Kontakt hat oder Dionysos Kontakt suchen und so ich finde so schön wenn man sozusagen in den Städten verschiedene Sport hat das man weiß.

01:21:40: Und darf ich noch einen letzten Hinweis machen das Kind ist auf unsere Community mai aber nology.

01:21:45: Ja genau warum der darum geht's ja auch das ist dann aber auch hier in Bernkastel-Kues

01:21:50: ja aber trotzdem immer wieder immer wieder von trotzdem noch mal sagt genau so wie die treffen dass man sagt man hat weiß in den Städten gibt es Communitys es gibt Sisters die da sind für dich er genau sie meinte nämlich die soll sozusagen Mutter

01:22:02: bloodborne Homepage ich nenne es mal das Telefonbuch oder black Facebook oder so ja genau

01:22:09: wo du sozusagen wenn du schwarzen therapeutensuche schwarzen coachen schwarzen Lehrer in schwarzen Kontexten schwarzes Seminarveranstaltungen African food Festival,

01:22:18: also spart Experten stellen sich auf dieser Seite vor also er z.b. als Schauspielerin du als Coach

01:22:25: und so weiter man kann sozusagen schwarzer Experten halt bundesweit darum geht's ja dann wenn sich dann alle deswegen dann sage ich das hier noch mal deswegen macht das bitte

01:22:34: Frage 1000 Jahre egal was sie macht tragt euch da ein absolut unbedingt unbedingt wir brauchen das kann nicht immer wieder nur von Null anfangen an den verschiedenen Orten sondern.

01:22:46: Das ist echt eine ganz ganz ganz tolle Plattform kann ich nur 50.000 mal unterstreichen.

01:22:53: Thelma ewig mit dir einen Kaffee mach mal vielleicht auch aber auf das erstmal herzlichen Dank herzlichen Dank dass es dich gibt

01:23:02: dass du diese Welt beglückt mit dir wird deiner mit deiner Kunst mit deiner mit deiner Kraft mit deiner Liebe also.

01:23:13: Danke dass es Dich gibt erstmal die Tour kann ich nur zurückgeben weiter Geld schon danke dass es Dich gibt danke dass du diese Kraft auf dich nimmst diese dich in weiße Kontexte begibst und mit ihnen redest und versucht Dinge zu erklären und wahrscheinlich.

01:23:27: Lass dass wir uns im Hamsterrad wirklich schön dass es dich gibt und so schön dass wir es endlich geschafft haben wir hier sein dürfen

01:23:34: ja vielen vielen Dank auch ein großes Geschenk für alle zuhören und dass wir mit dir anfangen durfte mit dem absoluten Bank schlechthin Buabeng wurde hängen ich freue mich auf ganz viele weitere

01:23:49: Filme Formate Netflix Serien eigene Produktion die da-di-werk abläuft.

01:23:59: Kiddy freue ich mich drauf mit dir irgendwie an der Spitze darauf freue ich mich und eine ganz große Umarmung vielen vielen Dank.

01:24:07: Vielen vielen Dank an alle die zugehört haben ich freue mich dass ihr eingeschaltet habt.

01:24:11: Vielen Dank ja ihr könnt uns immer wie immer Fragen stellen nachfragen ihr findet man einfach googeln sie mir auf Instagram Messenger.

01:24:21: Finde tata.to webseite ja und jetzt auch Termin Assing von der Horst anguckt

01:24:26: abonnieren ist das cry wie heißt das describe liken kommentieren Kommentar vielen Dank von uns vielen Dank an euch hierbei

01:24:41: tupodcast Werbung weißt du worauf ich nach diesem Gespräch so richtig Lust habe.

01:24:49: Auf ein leckeres saftiges Bananenbrot.

01:24:54: Aber nicht irgendein Bananenbrot sondern am liebsten eins von Bananas in braids.

01:25:01: Das ist ein kleines Blackout Business gegründet von Tresor pemberley.

01:25:07: Sie produzieren selbstgebackenes Bananenbrot welches einfach unfassbar gut ist.

01:25:14: Im Sortiment gibt es viele fantasievolle Varianten.

01:25:18: Z.b. Oreo Cookies oder Kokos Cranberry oder Peanut Butter.

01:25:25: Der sitzt das Unternehmen ist in Kreuzberg in der Bergmannstraße im suterra.

01:25:31: Das Besondere Banane ist ein Brett liefert ihre fantastischen Bananen Brote an Cafés und an private Haushalte in Berlin.

01:25:40: Neuerdings gibt es einen leckeren wochenendbrunch Dinge nicht verpassen dürft.

01:25:46: Bei dem neben Bananenbrot auch Bananen Pancakes plantain und andere Köstlichkeiten verkauft werden.

01:25:52: Auf Instagram findet ihr das Business unter bananas and brands.

01:25:58: Corona hat banana sind Brett sehr getroffen und sie brauchen jeglichen support.

01:26:04: Also wenn auch du Lust auf das beste Bananenbrot Berlins hast dann jetzt nichts wie los.

01:26:13: Music.